Connection: close

Landwirte-Info

Suche


Juni 2020
Coronavirus: Angekündigte und geplante Entlastungsmaßnahmen
Kategorien: Klienten-Info , Gastronomie-Info , Landwirte-Info
 

[Stand 16.06.2020]

Im Zuge der Regierungsklausur am 15. und 16. Juni wurden folgende Maßnahmen angekündigt:

  • Umsatzsteuersenkung auf 5% in der Gastronomie und im Kulturbereich, für Zeitungen und Bücher
  • Senkung Eingangssteuersatz von 25% auf 20% in der Einkommensteuer (Negativsteuer iHv. 100 €)
  • Investitionsprämie von bis zu 14%
  • Verlustrücktrag: Verluste aus 2020 sollen mit Gewinnen aus 2019 und 2018 steuerlich aufgerechnet werden können
  • Nachbesserung beim Fixkostenzuschuss
  • Entlastungen für land- und forstwirtschaftliche Betriebe mit einem Volumen von 400 Millionen Euro
  • Einmalzahlung an Arbeitslose iHv. 450 €
  • Familienbonus iHv. 360 € pro Kind

Weitere Details gilt es abzuwarten.


Verwandte Themen:
Coronavirus

Die veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt und ohne Gewähr.

© Klosterneuburger Wirtschaftstreuhand GmbH | Klienten-Info

News 

Connection: close

Coronavirus: Lockdown-Umsatzersatz II für indirekt betroffene Unternehmen - Beantragung ab 16.02.2021

Betriebe, die von den coronabedingten Schließungen indirekt betroffen sind, können den Lockdown-Umsatzersatz II als Kompensation für ihren Umsatzausfall beantragen....
zum Artikel »

Ausfallsbonus bringt bis zu 60.000 € pro Monat

Nicht zuletzt aufgrund der Verlängerung des Lockdowns wurden neue Maßnahmen beschlossen, um die Unternehmen zu unterstützen und Arbeitsplätze zu sichern. Nunmehr soll...
zum Artikel »

Newsletter 

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen monatlichen Steuer-Newsletter an!